Webradio und Livestream

Spezialtipp

Blood Moon

Bild: SWR/Jazzfest Berlin/Wolf Daniel

Dienstag, 21:05 Uhr SWR2

SWR2 Jazz Session

Blood Moon

Ingrid Laubrock und Kris Davis beim Jazzfest Berlin 2020.

Tagestipp

Heute, 23:30 Uhr NDR kultur

Jazz - Round Midnight

"A Handful Of Beauty" - zum 70. Geburtstag des indischen Perkussionisten Zakir Hussain. Round Midnight ist der Platz für Hintergrundgeschichten, ausführliche Portraits und Talks mit jungen Talenten und Jazz-Legenden. In der Sendung erzählen Autorinnen und Autoren die Geschichten bekannter Jazz-Titel, gehen der Beziehung von Jazz und klassischer Musik nach und nehmen mit auf spannende Reisen in die Grenzgebiete von Jazz, Tango, Salsa oder Flamenco, in Jazz-Epochen wie Swing, Bebop und Fusion oder in die Geschichte berühmter Labels wie Blue Note und in die Aktualität kultureller und politischer Themen wie Black Lives Matter. Jazz - Round Midnight

Konzerttipp

Heute, 21:05 Uhr Deutschlandfunk

Jazz Live

Elina Duni, Gesang, Electronics Rob Luft, Gitarre, Electronics, Gesang Corrie Dick, Schlagzeug Aufnahme vom 15.8.2020 beim Inntöne Festival, Diersbach (Österreich) Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt Sie singt mit dunkler, warmer Stimme melancholische Lieder über Liebe, Trennung und Abschiednehmen, über Migration in all ihren Facetten. Zugleich vermitteln Elina Dunis emotionale Auftritte Lebensfreude und Optimismus. Geboren in Albaniens Hauptstadt Tirana, lebte die Sängerin bis vor Kurzem in Zürich, mittlerweile wohnt sie in London. Nach ersten Aufnahmen mit einem Schweizer Jazz-Trio erarbeitete Duni das Solo-Projekt "Partir", auf dem sie sich selbst am Klavier und mit der Gitarre begleitet. Ihre Affinität zur Poesie und ihr gestalterisches Gespür sind auch ein familiäres Erbe: Die Mutter war eine Dichterin, ihr Vater ein Regisseur. Seit 2018 tritt Elina Duni auch im Duo mit dem englischen Gitarristen Rob Luft auf, den sie beim Jazzfestival in Montreux kennenlernte und mit dem sie inzwischen auch eine private Beziehung verbindet. Ende 2020 erschien ihr in Quartett-Besetzung eingespieltes Album "Lost Ships". Für ein Gastspiel beim letztjährigen INNtöne Festival im oberösterreichischen Diersbach reisten beide mit dem britischen Schlagzeuger Corrie Dick an: ein sinnliches Konzert, das unter die Haut geht. Lieder von Melancholie und Lebenslust

Hörspieltipp

Heute, 18:00 Uhr WDR4

WDR 4 Ab in den Feierabend

Mit Ute Schneider 18:00 Der Tag um sechs 19:00 20:00 WDR aktuell 20:04 Vom Wind verweht - Die Prissy Edition (2/16) Hörspiel von Margaret Mitchell und Amina Eisner Produktion: WDR 2021

Featuretipp

Heute, 22:08 Uhr Ö1

Radiokolleg

Leben im Ungewissen. Was ein Jahr Corona mit uns macht (2). Gestaltung: Margarethe Engelhardt-Krajanek Anglerglück. Mehr als Fischen (2). Gestaltung: Christa Nebenführ Jobprofil: Komponistin. Wendepunkte, Identitäten und Selbstbilder (2). Gestaltung: Marie-Therese Rudolph

Podcast

NDR Info

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

Hörspiel-Download

NDR

Goethe: Die Wahlverwandtschaften (2/2)

Zweiteiliges Liebensdrama nach einem Roman von Johann Wolfgang von Goethe. Zweiter Teil: Die ländlich-aristokratische Idylle ist voller Abgründe: Nach zahlreichen unerwarteten Wendungen, Hoffnungsschimmern und bitteren Enttäuschungen, im Leben von Eduard, Ottilie, Charlotte und den zum Mayor beförderten Hauptmann hält das Schicksal für drei Menschen den Tod bereit. Sein Roman "Die Wahlverwandtschaften" trug Goethe den Vorwurf der Immoralität ein. Seine Modernität - die symbolhaltige Schilderung eines aus dem Gegensatz von Natur und Moral abgeleiteten Konflikts zwischen den Geschlechtern - wurde erst bedeutend später erkannt. Rätselhaft und darum spannend ist das Werk bis heute geblieben. Mit Thomas Holtzmann (Erzähler), Burghart Klaußner (Eduard), Imogen Kogge (Charlotte), Christian Redl (Hauptmann), Janna Striebeck (Ottilie), Martin Reinke (Graf), Christiane Leuchtmann-Korff (Baronesse) und Gerhard Garbers (Geselle). Bearbeitung und Re

Hören